Die zwei Achatschnecken
Gerry und Marry
sind die kleinsten Tiere am Hof, die für die Tiergestützte Arbeit eingesetzt werden.

 

Achatschnecken beeindrucken vorallem durch ihre Größe. Ihre Langsamkeit kann Kinder unglaublich entschleunigen und die leichten Vibrationen der Bewegung bewirken intensive Reize in der taktilen Wahrnehmung.

Vorallem erfordert das Angreifen der Schnecken oft großen Mut.