TIERGESTÜTZTE PÄDAGOGIK


Da wir uns im Moment  voll und ganz unserem Nachwuchs widmen, findet zurzeit keine tiergestützte Pädagogik bei uns am Hof statt!

 

Tiergestützte Pädagogik bedeutet ein Lernen, Wachsen und Erleben im Einklang mit Tieren, dem Kreislauf der Natur und den landwirtschaftlichen Tätigkeiten.

 

Im Vordergrund steht "Stärken zu stärken, um Schwächen zu schwächen". Kinder können mit der Unterstützung von zutraulichen, freundlichen und speziell ausgebildeten Tieren und den vielfältigen Möglichkeiten einer Landwirtschaft an ihren individuellen Entwicklungsschritten wachsen. 
Tiere nehmen Kinder ohne Vorurteile an, haben Freude am gemeinsamen Tun und bieten somit die optimale Grundlage für ein lustvolles und spannendes Lernen und Wachsen!